info@lifeintown.de

Ihr Gastroführer in Deutschland

Ping Asia Restaurant

Ping Asia Restaurant

Hohe Str. 138-140, 50667 Köln
Art
Restaurant
Küche
Chinesisch
Was
Catering, Draußen sitzen, Küche durchgehend, Partyräume, Sehenswertes Ambiente
Öffnungszeiten:
Montag:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr

Dienstag:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr

Mittwoch:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr

Donnerstag:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr

Freitag:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr

Samstag:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr

Sonntag:
12:00 - 15:00 Uhr

17:30 - 22:30 Uhr
Tel.:
+49 (0) 221 25 80 94 1
Website:
http://ping-restaurant.business.site/
Currently
Currently
Currently

Beschreibung

Ausgezeichnete Sichuanküche. Das Preisleistungsverhältnis ist super.
Am Ambiente sollte gearbeitet werden, das ist aber zweitrangig, wenn das Essen stimmt.

Selten habe ich so lecker asiatisch gegessen. Die Speisenkarte bietet tolle Überraschungen und sie sind sehr natürlich im Geschmack.
Sichuan-Küche: Scharf dank Gewürzen wie Sichuan-Pfeffer

Die Sichuan-Küche ist die am stärksten verbreitete Küche in China und unter anderem für den Sichuan-Pfeffer bekannt. Aus der südwestchinesischen Provinz kommt chinesisches Essen, welches insbesondere für dessen scharfes Aroma bekannt ist.

Sichuan-Küche und Sichuan-Pfeffer

Die Sichuan-Küche definiert sich tatsächlich in erster Linie durch ihre Schärfe. Chinesisches Essen wird hier unter anderem durch den scharfen Sichuan-Pfeffer scharf. Der spezielle Pfeffer wird aus den Beeren der Stachelesche, einem Strauch aus den Bergen Sichuans, gewonnen. Der beißende und zuweilen sogar die Zunge betäubende Sichuan-Pfeffer soll in den verschiedenen Speisen ursprünglich Körper und Geist gegen das feuchte Wetter in der Provinz immunisieren.

Neben Sichuan-Pfeffer sorgen aber auch Chilischoten für pikante Noten in Gerichten. Diese werden in großen Mengen unter anderem in der Hauptstadt der Provinz, Chengdu, angeboten. Die Sichuan-Küche ist dafür bekannt, alle verfügbaren pfefferartigen Gewürze in einer Speise zu kombinieren.